Archiv 13. September 2019

KOMPETENZTAG 360° – DIGITALISIERUNG IN NIEDERSACHSEN.

Digitalisierung, Onlinezugangsgesetz und eGovernment sind Begriffe, mit denen Sie täglich umgehen.

Projekte in diesem Umfeld sind keine Frage von technischer Machbarkeit. Ein ganzheitlicher Blick berücksichtigt auch Organisationskultur, Prozesse und Veränderungsmanagement. 

Als Veranstalter möchten wir zusammen mit Ihnen und unseren Partnern einen 360° Blick auf die Digitalisierung in Niedersachsen werfen. 

Mit folgenden Themen werden wir uns befassen:

  • Kulturwandel in der Digitalisierung
  • Beteiligungsmanagement mit Bürgern und Industrie
  • Prozessanalyse und Prozessgestaltung
  • Schlüsseltechnologien wie ChatBots und KI
  • Sichere Verwaltung und DMS-Einführungen
  • Smart Cities und Smart Countries

In den Pausen bleibt Zeit um Themen zu vertiefen, neue Aspekte zu diskutieren und auch um über Kooperationen zu sprechen. 

DIE HACKER KOMMEN! Live-Hacking und vielfältiges Informationsangebot rund um Ihre Sicherheit im Internet

Eine Stadt geht offline

Eine Veranstaltungsreihe namens „Die Hacker kommen“ soll die Bürger auf die Gefahren im Cyberraum hinweisen. Einer „Security Expo“ im Alten Rathaus Hannover schließt sich die Live-Hacking-Roadshow an, die im Herbst in mehreren niedersächsischen Städten Station macht:

  • 12. September 2019 Hannover (Auftaktveranstaltung im Alten Rathaus)
  • 8. Oktober 2019 Göttingen
  • 16. Oktober 2019 Oldenburg
  • 17. Oktober 2019 Lüneburg
  • 24. Oktober 2019 Osnabrück
  • 28. Oktober 2019 Braunschweig

Auftaktveranstaltung zur „Roadshow“ Cyber-Crime und Sicherheit               

– E-Mail aus Troja und bösartige USB-Sticks – wie sicher sind unsere Systeme?

– Manipulierte Webseiten und der unbekannte Facebook-„Freund“ – haben Sie beim Surfen alles im Griff?

– Datendiebstahl oder unbefugter Kontozugriff – was moderne Schadsoftware so gefährlich macht

– Der Mensch als Angriffsziel von Hackern – Social Engineering

– Smartphone und Co. – der Spion, dem ich bedenkenlos zustimmte

– Wie kann man sich schützen? Passwörter, digitale Türsteher und Spuren im Netz